Erdkunde

Von der 5. bis zur 10. Klasse haben die Schülerinnen und Schüler das Fach Erdkunde. Dieses Fach wird halbjährlich, ein- bzw. zweistündig unterrichtet. Genauso wie Politik und Geschichte gehört Erdkunde zu den Gesellschaftswissenschaften. Das bedeutet, dass teilweise auch fächerübergreifend, insbesondere zu aktuellen Themen, gearbeitet wird. In diesem Fach setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen Kontinenten bzw. deren Ländern und Regionen auseinander.